Back to the roots

dieter-hardtail.jpg

Dieter Heinzel  hat uns auf der Königsetappe zum Roen bewiesen, dass es auch ohne alles geht. Mit einem „Urban-Bike“ sozusagen. Hinten hart, vorne hart, dafür aber aus Titan. Baujahr 1995. Neben seiner Frau sein größter Schatz. Mit diesem Gerät hat Dieter auch die schwierige Abfahrt zum Schwarzen Kopf problemlos gemeistert. Das hat ihm die Hochachtung von mir und allen anderen eingebracht. Es bewahrheitet sich doch mein alter Spruch, dass die Technik vom Fahrer entscheidet und nicht vom Rad.

Eine Reaktion zu “Back to the roots”

  1. Thomas

    Welch ein Wohltat zu sehen, daß mit guter Fahrtechnik so viel mehr erreicht wird als mit dem jährlich wechselnden Dämpfer- und Gabelwahnsinn. 🙂

    Beste Grüße von einem passionierten Hardtailfahrer

Einen Kommentar schreiben